<
>

ONKOLOGISCHE KOSMETIK

WENN PLÖTZLICH ALLES ANDERS IST!

Die Diagnose Krebs verändert das Leben eines jeden Menschen von Grund auf. Die Haut als Spiegel der Seele, verursacht mitunter Irritationen vielfältiger Art. Zum einen spiegeln sich die psychischen Belastungen auf der Haut wieder, zum anderen haben die notwendigen medizinischen Interventionen wie Beispielsweise die Chemo-, Strahlen-,  oder Immuntherapie eine direkte Auswirkung u.a. auf die Haut, Haare und Nägel. Sichtbare Folgen und Veränderungen können eintreten wie z.B. Entzündungen, Irritationen, Verlust von Haaren und Wimpern. Die aus dem natürlichen Gleichgewicht gebrachte Haut braucht jetzt besonders schonende, ausgeglichene und intensive Pflege, die frei von Konservierungsstoffen, Mineralölen, Parfümstoffen ist. Ziel ist es, die Hautbarriere in einem möglichst natürlichen intakten Zustand zu erhalten. Als zertifizierte onkologische Kosmetikerin habe ich mir  Fachwissen, durch zahlreiche  Schulungen angeeignet und kenne die krankheitsspezifischen Hautprobleme und die Auswirkungen auf den Organismus. Mein persönlicher Wunsch ist es,  Sie in der schweren Zeit aktiv zu begleiten. Ich biete Ihnen ein fundiertes individuelles, dermatologisches Konzept zur Unterstützung und Pflege der barrieregestörten Haut.

ALLES GUTE FÜR IHRE HAUT

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.


Termin buchen!